Heinze, Inklusion in der Kita

Artikel-Nr.: 005213
16,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Frühpädagogische Konzepte praktisch umgesetzt

 

Inklusion ist Auftrag aller Bildungsinstitutionen. Der Blick wendet sich heutzutage ab von der Frage, wie ein Kind sein muss, um in eine Institution zu passen. Stattdessen lautet die Frage, was an Strukturen und Konzepten geändert werden muss, damit jedes Kind willkommen ist und teilhaben kann. Doch wie kann gelebte Inklusion in der Praxis aussehen? Wie können Sie als Einrichtung Teilhabe sicherstellen und wie gehen Sie mit Barrieren um? Wie können Sie Schlüsselsituationen bewusst und inklusiv gestalten? Diese und weitere Fragen beantwortet dieser Ratgeber. Dabei verzichtet die Autorin auf langatmige theoretische Ausführungen, sondern liefert in erster Linie praktische Hilfen und zeigt auf, wie Inkusion in Ihrer Einrichtung gelingen kann.

Informationen zur Reihe:

Die Reihe liefert Handlungsempfehlungen, Vorschläge, Lösungen und Tipps, wie Erzieher/-innen abstrakte, theoretische Konzepte der frühkindlichen Bildung unmittelbar in ihrem eigenen praktischen Alltag umsetzen können. Die aufgezeigten Vorgehensweisen in den einzelnen Bänden wurden von Experten zur direkten praktischen Anwendung entwickelt und erprobt. Die gelungene Verbindung zwischen Theorie und Praxis gibt Erzieher/-innen Sicherheit im eigenen pädagogischen Handeln und unterstützt ihre professionelle Arbeitsweise.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kindergarten, Inklusion