Neu

Franz, Tabuthema Trauerarbeit

Artikel-Nr.: 102479
20,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kinder begleiten bei Abschied, Verlust und Tod

Wenn Kinder trauern: Begleitung in schwieriger Zeit

Der Tod der Oma, der Verlust eines Freundes, das tote Tier auf der Straße: Der Tod gehört zum Lebensalltag der Kinder. Doch in unserer Gesellschaft wird er tabuisiert. Tritt der Tod ins Leben, reagieren Eltern und Erzieher oft hilflos.

Eine falsch verstandene Fürsorge meint, Kinder vor Verlust und Trauer schützen zu müssen. Margit Franz zeigt einen anderen Weg auf. In ihrem Fachbuch erklärt sie, wie Erzieher, Pädagogen und Lehrer Kindern helfen können, wenn sie mit dem Tod konfrontiert werden.

  • Abschied, Verlust und Tod als Thema im Kindergarten & Grundschule
  • Kinder in der Trauerarbeit begleiten
  • Die ganze Familie im Blick: wichtige Hinweise für die Elternarbeit
  • Hilfreiches Grundlagenwerk mit praktischen Tipps für Erzieher & Lehrer
  • Mit Adressen von Anlaufstellen für Trauernde

Vertrauen in die Kompetenz des Kindes, seinen eigenen Trauerweg zu finden

Wer Kinder beobachtet, die neugierig eine tote Maus betrachten, erkennt: Die Begegnung mit Verlust und Abschied sind wichtige Schlüsselerlebnisse. Der Tod eines Elternteils hingegen ist eine existentielle Ausnahmeerfahrung. Die Autorin nähert sich in ihrem Ratgeber dem herausfordernden Thema von verschiedenen Seiten. Dabei fokussiert sie sich nicht nur auf die Arbeit mit den Kindern, sondern befasst sich auch mit den Ängsten der Erzieher und Angehörigen. Ein umfangreicher Praxisteil enthält Anregungen und Hilfestellungen für die Trauerarbeit mit Kindern und Eltern.
 

Ob für den akuten Trauerfall oder zur Vorbereitung im Team: „Tabuthema Trauerarbeit“ ist ein praxisorientiertes Buch, das zeigt, wie Erzieher und Lehrer Kindern bei Tod, Verlust und Trauer helfen können.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kindergarten, Literatur und Materialien, Tod und Trauer, Kinder- und Jugendhilfe, Neuerscheinungen 2021